Die Rock and Roll Forever Foundation started das TeachRock-Projekt in Europa

Um den Lehrern Anerkennung zu zeigen und die Integration von Musik in die Klassenzimmer zu fördern, ist Steven Van Zandt (von Little Steven and The Disciples of Soul und Bruce Springsteen und The E Street Band auf einer speziellen Erziehungsmission. Er tourt im Auftrag des TeachRock-Projekts der Rock and Roll Forever Foundation in Europa, um die Lernerfahrung im Klassenzimmer zu verbessern.

“Little Steven and The Disciples of Soul” verantstalten vom 6. bis 27. Juli Workshops und Konzerte für Lehrer-Wertschätzung

 

1
Steven Van Zandt of "Little Steven and The Disciples of Soul Band" playing at a Teacher Appreciation concert

Das TeachRock-Projekt bietet kostenlose professionelle Entwicklungsworkshops, in denen Lehrer darin geschult werden, Musik in eine Vielzahl von Unterrichtsstunden zu integrieren, darunter Mathematik, Naturwissenschaften, Lesen und Geschichte.

 

Van Zandt, der für seine phänomenalen Talente als Musiker, Produzent, Autor und Schauspieler in den TV-Hitserien “The Sopranos” und “Lilyhammer” bekannt ist, began seine pädagogische Tätigkeit vor etwa 10 Jahren. “Untersuchungen zeigen, dass Schüler, die Musikunterricht erhalten, in Mathematik und Naturwissenschaften besser abschneiden und Schüler, die mindersten eine Klasse oder einen Lehrer mögen, seltener ausfallen. Musik hat sich als die beständigste und zuverlässigste Gemeinsamkeit zwischen Lehrern und Schülern erwiesen,” sagte Van Zandt. “Das TeachRock-Projekt der Rock and Roll Forever Foundation bietet professionelle Entwicklungsworkshops, in denen wir Lehrer zu interdisziplinären Unterrichtsplänen schulen, die Kunst- und Musikgeschichte in den Lehrplan integrieren.”

 

Das Personal der Pädagogen und Ethnomusiklogen der Stiftung hat mehr als 100 Unterrichtspläne erstellt, die als Einzelpläne in die Lehrpläne für die Sozialkunde und Sprachunterricht aufgenommen oder als Einheitspläne vermittelt werden können. “Unsere Workshops zur professionellen Entwicklung sind wie unser Lehrplan selbst kostenlos. Es ist unsere Art, unseren Lehrern unsere Dankbarkeit zu zeigen,” sagte Van Zandt.

 

Die Teacher Appreciation Tour Erfahrung beinhaltet einen einstündigen Workshop in der Konzerthalle, eine Stunde Networking mit Essen und ein zweistündiges Live-Konzert von Little Steven und The Disciples of Soul.

 

Die Teacher Appreciation Touren in Europa umfassen folgende Orte:

 

 

6. Juli – Amsterdam, Niederlande, Amsterdamse BOS

 

9. Juli – Paris, Frankreich, Alhambra

 

11. Juli – Madrid, Spanien, Noches Del Botanico

 

12. Juli – Vigo, Spanien, Castrelos

 

14. Juli – Limburg, Belgien, Blues Peer

 

17. Juli – Rom, Italien, Villa Ada

 

18. Juli – Cortona, Italien, Cortona Mix Festival

 

20. Juli – Malmö, Schweden, KB Club

 

21. Juli – Telemark, Norwegen, Wrightegaarden, Langesund

 

23. Juli – Hamburg, Deutschland, Grosse Freiheit 36

 

25. Juli – Karlsruhe, Deutschland, Zeltival

 

27. Juli – London, Großbritannien, Shepherds Bush Empire

 

Für weitere Informationen über den Tourplan und um sich für die kostenlosen Workshop und Konzerttickets anzumelden, klicken Sie bitte oben auf den Link zur Tourlocation.